Rennrad Touren Anden

Trans-Anden — Challenge Argentinien

Mit dem Rennrad über die Anden

Mendoza, Argentinien — Viña del Mar, Chile

Andenüberquerung via Paso Los Libertadores — 3.175 m.ü.N.N.

Länder & Regionen

• Argentinien — Provincia Mendoza

• Chile — Región de Valparaíso

Pass — Grenze Argentinien / Chile

• Paso Los Libertadores — 3.175 m.ü.N.N.

Highlights

• Paso Los Libertadores — 3.175 m.ü.N.N.
• atemberaubende Berglandschaften — Andenkordillere
• ständiger Support durch Begleitfahrzeug — Jeep
• Nationalpark Aconcagua — Provinz Mendoza

Streckenprofil

Die Strecke führt über ca. 485 km beste asphaltierte Straßen von Mendoza am Fuße der Anden nach Viña del Mar in Chile. Es geht durch malerische Trockensteppe und karge, aber wunderschöne Berglandschaften der Andenkordilleren. Praktisch an der Haustür vom Aconcagua (6.962 m), dem höchsten Gipfel des amerikanischen Kontinents, geht es zum Pass „Los Libertadores“ (3.175 m). Der Pass markiert die Grenze zwischen Argentinien und Chile. Dich erwarten spektakuläre Serpentinen – Abfahrten und atemberaubende Berglandschaften. In Los Andes ist die vorherrschende Farbe Grün – hier wächst und gedeiht alles. Wir passieren Wein– und Obstanbaugebiete, die einige Gaumenfreuden bieten.

Streckenprofil Weltrekordversuch 2012

Mendoza - Vina - Argentinien Chile

Anforderungen

Fahrtechnik: 2/3
Kondition: 2/3

Bereitschaft in einfachen Hotels zu residieren

Infos

Diese Tour wird durch ein Begleitfahrzeug die ganze Zeit über begleitet. Das Fahrzeug transportiert dein Gepäck, sowie Werkzeuge / Ersatzteile, Verpflegung für unterwegs und Erste – Hilfe – Set. Ein Guide wird auf dem Rad die Gruppe anführen. Es empfiehlt sich dein eigenes Rennrad mitzubringen, allerdings besteht auch die Möglichkeit zur Miete eines Bikes vor Ort.

Die Unterkünfte sind nach landestypischem Standard.

Bei An- und Abreise besteht ein Shuttleservice vom bzw. zum Flughafen (Mendoza, Santiago de Chile). Dieser Transport ist unser Serviceangebot und bedeutet keinen Aufpreis.

Tourverlauf

FS = Frühstück, ME = Mittagessen, AE = Abendessen, UK = Unterkunft

Tag 1: Anreise nach Mendoza, Shuttleservice vom Flughafen – Kennenlern-AE, UK im Hotel

Tag 2: FS im Hotel – Etappe 1: 60 km, ME, Mendoza → Embalse Potrerillos – AE, UK auf Pferderanch mit Möglichkeit zum Ausritt

Tag 3: FS auf der Ranch – Etappe 2: 60 km, ME, Embalse Potrerillos → Uspallata – AE, UK im Hotel

Tag 4: FS im Hotel – Etappe 3: 65 km, ME, Uspallata → Penitentes – AE, UK im Hotel – Fahrt im Begleitfahrzeug zum Nationalpark Aconcagua

Tag 5: FS im Hotel – Etappe 4: Auf zur Passhöhe! 90 km, ME, Penitentes → Los Andes (Grenzübertritt!) – AE, UK im Hotel

Tag 6: FS im Hotel – Etappe 5: 100 km, ME, Los Andes → Cabildo – AE, UK im Hotel

Tag 7: FS im Hotel – Etappe 6: 110 km, ME, Cabildo → Viña del Mar – AE, UK im Hotel

Tag 8: FS im Hotel – geführte Tour durch Viña del Mar / Valparaíso. Zauberhafte Strände von Renaca… wenige Kilometer entfernt… UK im Hotel.

Tag 9: FS im Hotel – Abreise – Shuttleservice zum Flughafen in Santiago de Chile

Termine

09.01.2019 – 17.01.2019

03.02.2019 – 11.02.2019

Preise

Trans-Anden Challenge

Mendoza — Viña del Mar: 1.190 EUR pro Person

Non Plus Ultra

2 Touren zu einer Traumtour verbinden!

Trans-Anden Challenge & Trans-Anden Extrem

Zusammen statt 2.680 EUR nur 2.590 EUR