Srinagar - Leh - Himalaya

Trans-Himalaya Challenge — Dem Himmel ganz nah

Mit dem Mountainbike über den Himalaya

Srinagar, Indien — Leh, Indien

Himalaya-Überquerung via Fotu La

Länder & Regionen

• Indien — Kashmir, Jammu, Ladakh

Pässe

• Zoji La — 3.529 m.ü.N.N.
• Namika La — 3.280 m.ü.N.N.
• Fotu La — 4.091 m.ü.N.N.
• Khardung La — 5.602 m.ü.N.N.

Highlights

• Khardung La — 5.602 m.ü.N.N. — Highest Motorable Road In The World
• Lamayuru
• Moon Valley — Spektakuläres Berg- und Schluchtenpanorama
• Alchi Tempelanlage — Unesco-Weltkulturerbe

Streckenprofil

Die Strecke führt uns ca. 430 km von Srinagar nach Leh durch die traumhafte Kashmir-Region. Für alle diejenigen, die den höchsten Straßenpass (Khardung La, 5.602 m) befahren möchten, kommen weitere 80 km hinzu. Nahezu überall ist die Straße, die auch Beacon-Highway genannt wird, asphaltiert. Vier Pässe zwischen 3.500 und 5.602 m sind zu überwinden.

Von Srinagar geht es durch das dicht besiedelte, noch grüne Kashmirhochtal entlang des Sind-Flusses. In Richtung Westen erreichen wir bald wunderschöne Hochgebirgslandschaften.

Eine Tagesetappe vor Leh besuchen wir das Weltkulturerbe der Alchi-Tempelanlage. In Leh gibt es für alle Höhenrekordler und Hartgesottene die Möglichkeit, hinauf zum Khardung La zu fahren.

Das Highlight der Tour ist erreicht. Wir stehen auf dem Khardung La mit seinen 5.602 m.ü.N.N.! You are on top of the „Highest Motorable Road In The World“.

Streckenprofil Srinagar — Leh — Khardung La

Srinagar - Leh - Khardung La

Anforderungen

Fahrtechnik: 2/3
Kondition: 3/3

Bereitschaft in einfachen Hotels/Guesthouses zu residieren

Infos

Diese Tour wird durch ein Begleitfahrzeug die ganze Zeit begleitet. Das Fahrzeug transportiert dein Gepäck, sowie Werkzeuge / Ersatzteile, Verpflegung für unterwegs und Erste-Hilfe-Set. Ein Guide wird auf dem Rad die Gruppe führen.

Es ist Voraussetzung, dass du dein eigenes Mountainbike mitbringst. Die Unterkünfte sind nach landestypischem Standard.

Bei An- und Abreise besteht ein Shuttleservice vom Flughafen Srinagar in die Stadt und von Leh zum Flughafen in Leh.

Da die Tour sehr anspruchsvoll ist, wird sehr gute Fitness vorausgesetzt.

Tourverlauf

FS = Frühstück, ME = Mittagessen, AE = Abendessen, UK = Unterkunft

Tag 1: Anreise – Shuttleservice vom Flughafen Srinagar – Kennenlern-AE, UK im Hotel

Tag 2: FS im Hotel – Akklimatisierung in Srinagar – AE, UK im Hotel

Tag 3: FS im Hotel – Etappe 1: 80 km, ME – Srinagar (1.700 m.ü.N.N.) → Sonamarg (2.800 m.ü.N.N.), AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 4: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 2: 67 km, ME – Sonamarg (2.800 m.ü.N.N.) → Drass (3.350 m.ü.N.N.) – Überquerung des Zoji La Pass (3.529 m.ü.N.N.) – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 5: FS im Hotel/Guesthouse – Ruhetag zur Akklimatisierung in Drass – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 6: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 3: 60 km, ME – Drass (3.350 m.ü.N.N.) → Kargil (2.650 m.ü.N.N.) – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 7: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 4: 40 km, ME – Kargil (2.650 m.ü.N.N.) → Mulbekh (3.240 m.ü.N.N.) – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 8: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 5: 68 km, ME – Mulbekh (3.240 m.ü.N.N.) → Lamayuru (3.800 m.ü.N.N.), Überquerung der Pässe Namika La (3.723m.ü.N.N.) und Fatu La (4.091 m.ü.N.N.) – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 9: FS im Hotel/Guesthouse – Ruhetag in Lamayuru – Lamayuru Kloster – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 10: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 6: 50 km, ME – Lamayuru (3.800 m.ü.N.N.) → Alchi (3.500 m.ü.N.N.), Möglichkeit zur Besichtigung der Alchi Tempelanlage (Unesco – Weltkulturerbe) – AE, UK im Hotel/Guesthouse

Tag 11: FS im Hotel/Guesthouse – Etappe 7: 68 km, ME – Alchi (3.500 m.ü.N.N.) → Leh (3.500 m.ü.N.N.) –AE, UK im Hotel

Tag 12: FS im Hotel – Ruhetag in Leh – AE, UK im Hotel

Tag 13: FS im Hotel – Etappe 8: ME, 80 km → Auf zum Khardung La – 5.602 m.ü.N.N. – dem welthöchsten Straßenpass – Abschluss-AE, UK im Hotel

Tag 14: FS im Hotel – Abreise – Shuttleservice zum Flughafen in Leh

[wpgmza id=“2″]

Termine 2018

01.07.2018 – 14.07.2018
03.08.2018 – 16.08.2018

Termine 2019

01.07.2019 – 14.07.2019
03.08.2019 – 16.08.2019

Preise

Trans-Himalaya Challenge

Srinagar — Leh — Khardung La — Leh: 1.690 EUR pro Person

Non Plus Ultra

2 Touren zu einer Traumtour verbinden!

Trans-Himalaya Challenge & Trans-Himalaya Extrem

Zusammen statt 3.380 EUR nur  2.990 EUR